Donnerstag, 29. Dezember 2016

[unboxing] Die InStyle Box - Winter Edition


Die InStyle Box

Habt ihr schon einmal von der InStyle Box gehört? Nein? Ich auch nicht. Bis vor kurzem. In meinem E-Mail Postfach hab ich eine Mail gefunden, in der es genau um diese Box gegangen ist. Hat sich interessant angehört und deshalb hab ich sie einfach mal ganz spontan für 29,95 Euro bestellt. Leider habe ich mich gegen das Jahresabo entschieden. Aber nachdem ich den Box-Inhalt gesehen habe, hätte ich das Abonnement wohl doch abschließen sollen.  Den Inhalt werde ich euch weiter unten noch genauer zeigen. Das einzige, was mich tatsächlich an der Box stört ist die Tatsache, dass auch im Boxenmagazin keine Preise der Produkte angegeben werden.

InStyle schreibt übrigens selbst folgendes zu der Box:
 Beauty, Fashion, Lifestyle und Accessoires, Food und Drinks - mit der InStyle Box erfährst du als Erste von den neuesten Trends und bekommst sie versandkostenfrei direkt zu dir nach Hause geliefert. Immer als Geschenk mit dabei: drei kostenlose Ausgaben des heiß begehrten InStyle E-Papers und exklusive Angebotsvorteile bei ausgesuchten Marken. Lass dich jetzt von der aktuellen Box mit den angesagtesten Extras überraschen. Oder verschenke die InStyle Box als Abo - an dich selbst oder an deine Freundin.


Der Inhalt der "Winter-Edition Box"

 Wie schon erwähnt, habe ich mir vorerst nur die Winter-Edition gekauft. Leider. Vom Inhalt der Box bin ich nämlich absolut begeistert. Es ist tatsächlich kein Produkt dabei, das mir so rein gar nicht gefällt. Das ist schon mal super. Vergeblich gesucht habe ich anfangs allerdings die drei kostenlosen InStyle Ausgaben. Im Magazin wurde ich dann fündig. Es handelt sich dabei um die Onlineausgabe. Mit einem Code kann man diese Ausgaben dann ohne Probleme freischalten. Das finde ich richtig gut. Außerdem war in der Box wirklich ein schöner Mix aus den verschiedenen Kategorien dabei. Zusätzlich findet man darin noch vilee Rabattcodes für Onlineshops, eine DIY-Idee und ein Rezept.
So, nun stelle ich euch die Produkte aber mal genauer vor.


Postkarten von Jo & Judy
 Gleich verliebt habe ich mich tatsächlich in die wunderschönen dunkelblauen Postkarten von Jo & Judy. Sie sind ganz simpel gehalten und tragen eine kupferfarbene Folienprägung. Dadurch wirken die Karten richtig edel. Verschicken werde ich diese wohl nicht. Ich hebe sie lieber auf und werde sie mal dekorativ in der Wohnung einsetzen. Gefallen euch die Karten auch so gut wie mir?


BVLGARI - Körpermilch Rose Goldea 
 Das nächste Produkt ist eine Körpermilch von BVLGARI. Biser hatte ich noch kein Produkt dieser Marke. Die Körpermilch gehört zur Rose Goldea Linie, die zusätzlich zu einem Parfum entwickelt wurde. Der Duft ist wirklich unglauublich gut. Ich kann gar nicht genug davon bekommen und creme mich nach dem Duschen richtig gerne damit ein. Sogar mein Freund hat mich schon darauf angesprochen.


Kneipp - Cremeduusche Winterpflege
 Vor dem Eincremen kommt ja noch das Duschen. Und auch daran hat das InStyle Team gedacht. Es gibt in der Box eine Winterpflege-Cremedusche von Kneipp. Darin enthalten sind Cupacu Nuss und Vanille. Ich liebe den Duft von Vanille und habe mich deshalb sehr über das Produkt gefreut. Leider ist der Vanilleduft nicht so intensiv wie erwartet, trotzdem mag ich den Duft auch hier richtig gerne. Ich kann nicht genau sagen, nach was die Dusche riecht, allerdings schmeckt es nach Winter und Weihnachten. Ich verwende die "Winterpflege" sehr gerne.


TaTeeTaTa - Süße Vanille & Zimt Rooibosmischung
 Mit Tee kann man bei mir immer punkten. Gerade im Winter, wenn mir richtig kalt ist, trinke ich gerne eine Tasse. Bisher habe ich allerdings nur fertige Teebeutel verwendet. Heute werde ich mir wohl ein Tee-Ei kaufen um mir diesen tollen Tee zubereiten zu können. Als ich den Tee geöffnet habe, um dran zu schnuppern (er riecht köstlich) war ich absolut entzückt. Im Tee sind ganz kleine Schneeflöcken (Zucker) enthalten. Hier findet ihr den Tee übrigens. Der Onlineshop ist übrigens ganz toll. Ich werde mir definitiv noch weitere Teesorten bestellen. Ihr solltet definitiv mal reinschauen, wenn ihr gerne Tee trinkt.


Absolute New York - Glow Balm
 Und schon sind wir beim nächsten Beauty Produkt. Dabe handelt es sich um das Glow Balm in der Farbe "Rose Gold" von "Absolute New York". Ein toller Highlighter, der das Gesicht wirklich nur ganz dezent aufhellt. Der Farbname trifft tatsächlich ziemlich gut zu. Ich mag Highlighter normalerweise nicht so gerne, aber dieser hier hat mich überzeugt. Er hat ein tolles Finish und lässt sich einfach auftragen.


Starskin Magic Hour - Fußpeelingsocken und Garnier - Hydra Bomb Tuchmaske
 Besser hätte es das InStyle Team gar nicht treffen können. Von so einer Fußmaske habe ich vor kurzem erst auf Facebook gelesen. In meinem Amazon Einkaufskorb habe ich sie schon gelegt. Jetzt hat sich das durch die "Fußpeelingsocken von Starskin" erledigt. Ich war sooo gespannt darauf und habe sie auch schon ausprobiert. Die Anwendung ist supereinfach. Die Socken müssen mind. 60 und höchstens 90 Minuten auf den Füßen bleiben. Allerdings haben sie bei mir nicht wirklich gehalten und ich habe sie mit Klebeband fixiert. Die Haut an den Füßen fühlt sich nach der Anwendung jedenfalls so viel besser an als vorher. Die Hornhaut ist zwar noch da, fühlt sich aber weicher an.

Und auch die Hydra Bomb Tuchmaske von Garnier wollte ich schon sehr sehr lange ausprobieren. Diese wurde im Jahr 2016 ja zeitweise richtig gehypt und ich hatte nie eine. Jetzt war es endlich so weit. Die Begeisterung hielt sich beim Ausprobieren dann aber leider etwas in Grenzen die Maske war etwas groß für mein Gesicht. Als ich sie nach 15 Minuten abgenommen hatte, war noch richtig viel Gel auf meiner Haut. Ich konnte es unmöglich einmassieren und musste den Rest abwischen. Trotzdem hat sich die Haut nach der Anwendung weich angefühlt.


Z Das Zeug - Gewürzmischung für Desserts und Süßspeisen
 Sternanis riecht man sofort heraus aus der Gewürzmischung. Mag ich eigentlich nicht so gerne. Aber die Gewürzmischung an sich hört sich toll an. Leider bin ich noch nicht dazu gekommen das Gewürz zu verwenden, das wird aber schnellstens nachgeholt. Auf dem Döschen steht, dass man es für so gut wie alle Süßspeisen und Desserts verwenden kann. ich bin schon richtig gespannt darauf und habe mich auch über diese Gewürzmischung sehr gefreut.


SABON Hand Creme "Patchouli Lavender Vanilla"
Eine Handcreme kann man im Winter natürlich immer gerbrauchen. Ich habe zwar schon genügend davon zu Hause, allerdings noch keine aus Isreal. Ja, ihr lest richtig. Es handelt sich dabei um eine israelische Handcreme mit natürlichen Inhaltsstoffen wie Aloe Vera und Vitamin E. Die Handcreme riecht richtig richtig gut, spendet Feuchtigkeit und zieht schnell ein. Was will man also mehr? Wirklich ein tolles Produkt.


Rapunzel of Sweden - Haarklammer
 So eine Haarklammer hatte ich bisher auch noch nicht. Doch gerade im Moment trage ich sie im Haar. Ideal um die Haare auch ohne Haargummi hinten zu halten. Zudem sieht es einfach stylischer aus, als ein Haargummi. Deshalb habe ich mich auch über dieses Accessoire richtig gefreut und die Haarklammer kam tatsächlich schon richtig oft zum Einsatz. 


InStyle - Glückskeks
 Last but not least war in der Box ein Glückskeks enthalten. Hab ich schon mal erwähnt, dass ich Glückskekse liebe? Eine süße kleine Geste, mit der sie mich absolut begeistern konnten. Der Spruch "Liebe deine Ecken und Kanten, Diamanten sind auch nicht rund." ist so wahr und viele von uns sollten ihn sich öfter mal ins Gedächtnis rufen - ich übrigens auch. Ein süßes Extra in der Box, welches mich wirklich gefreut hat.


Fazit

Ich liebe die Witner-Edition der InStyle Box absolut. Selten konnte mich bisher eine Box so sehr überzeugen wie diese hier. Die nächste Box werde ich mir wahrscheinlich wieder bestellen. Hoffentlich verpasse ich den Termin nicht. Es gibt wirklich kein einziges Produkt, über das ich mich  nicht gefreut habe. Das Highlight ist wohl die absolut liebevoll zusammengestellte Teemischung und die kleine Geste mit dem Glückskeks. 

Wie gefällt euch die InStyle Box - Winter Edition? Hattet ihr bisher schon eine andere InStyle Box? Würdet ihr sie euch in Zukunft bestellen?


Kommentare:

  1. Von ihr gehört habe ich schon. Sieht wirklich gut aus und mir hätten die enthaltenen Produkte auch gefallen.

    AntwortenLöschen
  2. Ich kenne die Box noch nicht, finde den Inhalt aber ganz gut. Die Haarklammer sieht interessant aus, sowas habe ich noch nie gesehen. :) Mir gefällt die Mischung der Produkte ganz gut. Ich bin gespannt, wie die weiteren Box bestückt sind. Da werde ich mal die Augen offen halten. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
  3. Ahh, das sieht ja wirklich nach einer sehr gelungenen Box aus! Die Karten sind wahnsinnig schön :)

    Ich wünsche dir einen wundervollen Start ins neue Jahr, Liebes!

    Viele Grüße, Julia ☾ | www.serendipityblog.de

    AntwortenLöschen
  4. Wirklich sehr tolle Produkte dabei!

    Wünsche dir einen guten Start ins neue Jahr!

    Love, Janine
    www.florafallue.com

    AntwortenLöschen
  5. Super, mal einen Einblick in die Box zu bekommen.

    LG, Katja

    www.tikamana.de

    AntwortenLöschen
  6. Die Box hört sich echt gut an, schöner Inhalt! Kneipp Duschen mag ich auch sehr gerne.

    AntwortenLöschen
  7. Die Box kannte ich noch nicht, aber der Inhalt gefällt mir sehr gut :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und beantworte gerne euere Fragen!