Mittwoch, 6. Juli 2016

French Nails mal anders - in Gelb mit Sonnenblumen


Nägel, früher mal der größte Bestandteil meines Blogs, momentan nur noch recht selten zu sehen. Das liegt vor allem daran, dass mir die Kreativität und die Zeit dazu fehlt. Aber jetzt im Urlaub habe ich es eeendlich mal wieder geschafft. Bei Saskia habe ich vor kurezm mal wieder French Nails auf dem Blog gesehen. Und die Nägel haben mir so gut gefallen, dass ich am liebsten sofort auch French Nails gepinselt hätte. Früher habe ich meine Nägel nämlich ständig zu getragen.

Allerdings wollte ich diese jetzt nicht ganz so klassich tragen, sondern gerne etwas aufpeppen.
Und dann sind mir auch noch meine alten Sonnenblumen - Water Decals in die Hände gefallen und die Idee war vorhanden. Jetzt musste sie nur noch umgesetzt werden.



  1. Die Nägel mit einem Basecoat lackieren
  2. Die Nagelspitzen mit French-Schablonen abkleben und weiß anmalen
  3. Nachdem die Farbe gut durchgetrocknet ist, habe ich die Spitzen noch mit Gelb überpinselt, so dass gelbe Nagelspitzen entstehen.
  4. Water Decals ausschneiden und auf den Nagel bringen
  5. Alles mit einem Topcoat versiegeln und schon seid ihr fertig



Das Ergebnis passt doch absolut toll zum Sommer oder? Es wirkt richtig frisch und die Nagelspitzen passen richtig gut zu den Sonnenblumen. Allerdings konnte ich mich an dem Nageldesign wirklich  nicht lange erfreuen. Da ich momentan einen Komplettputz in der Wohnung erledige und viel mit Wasser und Handschuhen arbeite, war das Naildesign am nächsten Tag schon wieder futsch und ich ziemlich traurig.
Zum Glück hatte ich das Ergebnis bereits vorher für euch fotografiert, so dass ich es jetzt mit euch teilen kann.
Woher ich die Water Decals hatte, weiß ich leider nicht mehr. Wenn ihr aber bei ebay den Suchbegriff eingebt, werden euch einige wundervolle Decals angezeigt. Das Suchen lohnt sich wirklich!



Wie gefällt euch meine Umsetzung der French Nails? Seid ihr auch so begeistert wie ich?

Kommentare:

  1. Ach ist das süß. :) Ich liebe ja Sonnenblumen, da geht mir immer das Herz auf. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
  2. Oh die sind ja süß *.* ich liebe French Nails und freue mich darauf auch bald selbst wieder welche zu tragen... Da der Umzug jetzt gemeistert ist, kann ich mich wieder kreativ an meinen Nägeln auslassen :)
    Allerliebst <3

    AntwortenLöschen
  3. Richtig schön sommerlich. Mir gefällt deine Interpretation von den French Nails auch wunderbar.

    AntwortenLöschen
  4. wirklich schönes Muster! Ich bin leider überhaupt nicht kreativ. Bei sowas habe ich zwei linke Hände :)

    liebe Grüße
    Imran
    www.fashionloverimran.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Oh, voll süß.
    Für mich wäre es zu gelb.
    Aber Ansicht finde ich es voll hübsch.
    Ich würde sowas nicht hinbekommen, dazu bin ich zu ungeschickt ;)

    liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Sieht total schön und sommerlich aus! Gefällt mir gut.
    Liebe Grüße
    http://www.janinewx.com/2016/07/mein-personlicher-kalender.html?m=1

    AntwortenLöschen
  7. Wow, das sieht ja richtig toll aus. So schön sommerlich, macht richtig gute Laune. Ich bin total unkreativ, was Nailart betrifft. Und nicht nur das, untalentiert bin ich auch noch :-D.

    AntwortenLöschen
  8. Witzige Idee, passend zum Sommer :)
    <3 michelle // covered in copper

    AntwortenLöschen
  9. Das Design gefällt mir super! So schön sommerlich. Toll! <3

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und beantworte gerne euere Fragen!