Montag, 18. April 2016

[Outfit] Einfach mal locker bleiben..

Ich denke jeder kennt solche Situationen, in denen man einfach mal richtig schön ausflippen könnte. Natürlich nicht jeder bei der gleichen.
Bei mir ist das besonders schlimm. Ich fahre immer gleich aus der Haut. Mein Freund musste da schon einiges mitmachen. Im nachhinein tut es mir zwar fast immer leid, aber irgendwie konnte ich mich bisher kaum beherrschen.

Beim Autofahren zum Beispiel. Da muss mir nur einer die Vorfahrt nehmen und ich bin auf 180. So ein Idiot. Am liebsten würde ich mal kräftig hupen und rüber schimpfen. Aber so schimpfe ich vor mich hin und kriege mich gar nicht mehr ein.
Oder wenn ich was nicht finde. Ich wühle in meiner viel zu großen Handtasche und suche mein Handy. Und dann kommt der Satz, den ich in diesem Zusammenhang bestimmt schon mehrere male gesagt habe "Entweder ich habs verloren, oder es wurde mir geklaut. Auf jeden Fall ist es weg". Und ich bin schon fast am verrückt werden und schimpfe rum und rege mich auf, bis ich es dann doch ganz unten in der Tasche finde und danach ganz kleinlaut bin.




Was mir meistens leidtut ist, wenn ich meine Liebsten anpöble, was leider auch immer wieder einmal passiert. Wenn mein Freund mal was blödes gesagt oder getan hat, fahre ich aus der Haut. Das dauert meistens nicht lange, weil ich dann merke, dass ich total übertreibe, aber so ist das halt.

So war das zumindest bis vor ca. zwei bis drei Jahren. Inzwischen habe ich mich geändert und ich habe mich trainiert. Ich wollte gar keine solche Zicke mehr sein. Denn wer mag schon Zicken? Ich bin viel ruhiger geworden. Denn wenn ich mich jetzt aufregen will, dann denke ich mir zuerst "ist es das wirklich wert? Ist die Situation so schlimm, dass du dich jetzt aufregen musst?".
Meistens merke ich dann selbst, dass alles gar nicht so dramatisch ist. Dann hat er mir halt die Vorfahrt genommen. Dann dauert es eben ein bisschen länger, bis ich meinen Schlüssel oder mein Handy in der Tasche finde. Dann hat mein Freund halt mal was falsches gesagt und wollte mich ärgern. Na und?





Und man glaubt es gar nicht, auch ohne viel Rumgeraune und lauter werden, lassen sich die Konflikte lösen. Und das sogar noch viel besser als vorher. Mein Freund ist natürlich auch sehr froh darüber, ist ja klar.
Man sollte im Leben einfach viel gelassener sein. Das habe ich selbst am besten gemerkt. Das macht so manche Situatuionen einfach um einiges angenehmer und ruhiger. Diskutiern tue ich zwar immer noch gerne, aber jetzt am liebsten mit schlagkräftigen Argumenten und in ruhigen Ton.
Natürlich werde ich immer noch ab und zu laut und schnauze die Leute an, aber da muss ich schon einen driftigen Grund haben.

Wie ist das bei euch? Fahrt ihr leicht aus der Haut oder bleibt ihr immer ruhig? Habt ihr euch im Laufe der Jahre vielleicht auch ein wenig geändert?



Ärmellose Longweste* - Street One, About you (hier)
Bluse - Pimkie
Hose - Only
Schuhe - Bugatti, About you (hier)




Kommentare:

  1. Hihi, dein Text ist toll und ich glaube, du bist da auf einem guten Weg. Man lebt schließlich auch viel gesünder, wenn man ruhiger lebt. Dein Outfit ist übrigens wunderschön, diese zarten Farben gefallen mir sehr gut. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
  2. Die Kombi von der rosa Bluse und der Hose finde ich richtig toll!
    Ja ich bin auf jeden Fall auch so eine Person die sehr schnell auf 180 sein kann. Besonders am Morgen, da will ich einfach meine Ruhe und will von keinem angesprochen werden :)

    Liebe Grüße ♥ Conny
    Beautyrosing

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein Morgenmuffel bin ich zum Glück nicht. Ich würde dich dann morgens wohl eher nerven, weil ich so viel quatsche ^^

      Löschen
  3. Ich bin leider auch so jemand, der schnell mal aus der Haut fährt, besonders wenn mir was richtig auf die Nerven geht. Versuche mir das eigentlich abzugewöhnen, aber das klappt nicht so richtig^^

    Das Outfit ist wirklich schön.

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Kombi - sieht so schön nach Frühling aus !

    http://mytimeisnowdaria.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Die Farbenkombi gefällt mir unheimlich gut :) Und du siehst wie immer klasse aus :*

    Liebe Grüße, Anna
    von https://whereanna.com/

    AntwortenLöschen
  6. Oh das Outfit ist wirklich sehr gelungen! Richtig schön frühlingshaft!

    AntwortenLöschen
  7. Das Outfit ist richtig schön Frühlings-Like :D gefällt mir sehr :)
    Ich bin leider eine Person, die recht schnell aus der Haut fährt, wobei ich mich da schon was gebessert habe :D Etwas geduldiger bin ich mit den Jahren dann zum Glück doch geworden :D

    Allerliebst
    Janine // JB
    http://inspiredby-jb.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  8. Ein tolles Outfit, so eine ärmellose Weste habe ich bei mir auch noch im Schrank hängen. Ich weiß irgendwie nie, wie ich sie kombinieren soll...

    AntwortenLöschen
  9. Ich bin eher der gelassene Typ. Man darf mich nur nicht morgens ansprechen. Erst, wenn ich den ersten Kaffee getrunken habe Ansonsten habe ich keine Lust mich aufzuregen. Dafür ist das Leben dann doch zu kurz... Sehr schönes Outfit! Ich mag die hellen Farben total gerne!!!

    AntwortenLöschen
  10. You are very beautiful, I love you
    http://www.handbagshow.top

    AntwortenLöschen
  11. super schönes Outfit & die Farben passen so gut zum Frühling.
    I love it! <3
    Liebst, Vanessa

    AntwortenLöschen
  12. Oh das Outfit ist wunderschön <3 Das passt wirklich Perfekt zum Frühling. Die Bluse gefällt mir besonders gut.

    Liebst,
    Janine // www.traummelodiie.de

    AntwortenLöschen
  13. Schöner Look, ich mag die zarten Farben :). Als ich deinen Beitrag gelesen habe, fiel mir sofort folgendes Zitat ein: "In der Ruhe liegt die Kraft!". Es ist zwar nicht immer einfach, aber auf jeden Fall gesünder...
    Ich kann auch schnell in die Luft gehen, seltsamerweise aber eher bei kleinen Dingen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Zitat passt wirklich wie die Faust aufs Auge :)

      Löschen
  14. Ach ja, wer kennt denn so etwas nicht?
    Mir fällt es wirklich sehr schwer mal locker zu bleiben - gerade wenn es Dinge betrifft die mir sehr wichtig sind. Mein Freund ist da meist mein Anker, den bringt so schnell nix aus der Ruhe.
    Du schaust wie immer sehr hübsch aus :)

    Liebst
    Justine
    http://www.justinewynnegacy.de

    AntwortenLöschen
  15. es tut manchmal sehr gut, die dinge gelassener zu sehen und lockerer an begebenheiten zu gehen. direkt auf 180 zu sein erzeugt stress was auch nicht wirklich gut für die gesundheit ist - nicht zu verschweigen was man mit patzigen antworten bei seinen liebsten auslöst. ich denke, viele sollten einfach mal gelassener sein. ich musste das auch erst lernen.

    dein outfit ist übrigens sehr schön, ich mag die verschiedenen nuancen von rosa und nude.

    lg
    dahi
    http://www.strangeness-and-charms.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich musste das auch erst lernen. Es lässt sich wirklich viel einfach leben. Danke für deinen Kommentar!

      Löschen
  16. Sehr schönes Outfit, richtig frühlingshaft. :)
    Liebe Grüße,
    Marie <3

    AntwortenLöschen
  17. Das Outfit gefällt mir richtig gut, genau die Farben würde ich auch tragen bzw. trage ich am liebsten :)

    Alles Liebe,
    Lara

    www.lara-ira.de

    AntwortenLöschen
  18. Ich finde es gut, dass du dich extra dafür trainiert hast. In jeder Frau steckt doch eine kleine Zicke ;)
    Übrigens ein sehr schönes Outfit, passt sich sehr gut deinem Design an :D
    Liebst, Katja
    www.amoureuxee.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist mir gar nicht aufgefallen, aber ja, es passt wirklich gut zu meinem Design ^^

      Löschen
  19. Beautiful your outfit!

    http://modernastrega.blogspot.com.ar/

    AntwortenLöschen
  20. wow umwerfend schöner Look
    http://carrieslifestyle.com

    AntwortenLöschen
  21. Ein wunderschöner Look

    Liebste Grüße
    Claudia von minnja.de

    AntwortenLöschen
  22. Manchmal einfach nur loslassen, abschütteln ist wohl das beste Rezept...

    Ich finde es total toll, dass du so einen Post veröffentlicht hast. Ich finde diese Kombination aus verschiedenen Themen gar nicht so einfach, wir versuchen das auch immer wieder, sind uns aber auch nicht so ganz sicher, wie das ankommt... Zusammen mit dem Outfit und der Weite der Landschaft auf den Bildern wirklich eine super Idee!

    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich schreibe eigentlich bei jedem Outfitpost zu einem bestimmten Thema. Denn was soll man denn immer groß zu einem Outfit schreiben, außer woher man die Klamotten hat ;)
      Danke für deinen Kommentar liebe Katharina!

      Löschen
  23. Die Farben deines Looks sind richtig toll und stehen dir wahnsinnig gut. Ein super schöner Frühlingslook! Deine Sneakers sind übrigens ein absoluter Hingucker! :)
    Übrigens wahre Worte, die du da sprichst. Mein Handy oder Geldbeutel sind auch immer sofort geklaut, wenn ich sie nicht auf Anhieb in meiner Tasche finde. Manchmal sollte man wirklich erst mal durchatmen und einen Gang herunter fahren. :)
    Ganz liebe Grüße,
    Christina von www.lifeas-christina.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für deinen super lieben Kommentar :) Erstmal durchatmen hört scih für mich auch gut an!

      Löschen
  24. Suuuper süßer Look. In sich total stimmig. Steht dir und passt natürlich auch super zum Blog Thema!

    Liebe Grüße,
    Kiamisu

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und beantworte gerne euere Fragen!