Freitag, 8. April 2016

Guhl Tiefen Aufbau Serie mit Monoi-Öl und Keratin³ Komplex

Neulich in der Werbung habe ich mich mal wieder von einem Produkt anfixen lassen. Und zwar geht es um die neue Pflegeserie von Guhl "Tiefen Aufbau mit Monoi Öl. Die Werbung war so schön und die Haare haben so toll ausgesehen - muss auf jeden Fall gekauft werden.
So, dann stand ich also vor dem Regal und wusste nicht, was ich mir aus der Reihe holen sollte.

Insgesamt sechs Produkte standen vor mir:
Shampoo, Repair Spülung, Intensiv Sprühkur, Intensiv Repair Kur, 1-Minute intensive Repair-Konzentrat und veredelndes Haaröl.
Ganz altmodisch habe ich dann zu Shampoo und Repair Spülung gegriffen.

Diese Auswahl bereue ich momentan ein bisschen, da mich das Haaröl und das Konzentrat eigentlich auch interessiert hätte. Vielleicht kaufe ich mir das ja noch nach. Mal sehen. Heute stelle ich euch jedenfalls Shampoo und Kur vor.



Das besondere an den Produkten sind übrigens das Monoi-Öl und der Keratin³ Komplex. Was das ist? Das habe ich mal bei Guhl nachgelesen:

Monoi-Öl
Bei Monoi-Öl handelt es sich wohl um ein Öl, das man überwiegend in Tahiti findet. Dort ist es aufgrund seiner regenerierenden Eigenschaften sehr beliebt und wird wegen hoher Wirksamkeit in der Pflege von Haut und Haaren geschätzt. Besonders reich ist das Öl an Proteinen und essentiellen Lipiden.

Keratin³ Komplex
Der Keratin³ Komplex soll mit seiner einzigartigen Formulierung  die Haare regeneriern und kräftigen. Außerdem wird das Haar effektiv vor weiteren Schäden geschützt.



Guhl - Tiefen Aufbau Shampoo 

Guhl schreibt dazu folgendes:
Für beanspruchtes, strapaziertes und geschädigtes Haar

  • Regeneriert bis in die Tiefe
  • Kräftigt die gesamte Haarfaser
  • Schützt effektiv vor neuen Schädigungen
  • Für strahlend schönes, gesundes Haar voll innerer Stärke und Lebendigkeit
Das sage ich dazu:
Zuerst einmal wieder zum Duft. Denn der ist mir in der Dusche immer sehr wichtig. Das Shampoo riecht sooo gut und erinnert mich auf jeden Fall an einen blumigen Duft. Auch wenn die Haare bereits trocken sind, kann man den Geruch noch sehr gut wahrnehmen.
Vom Produkte selbst benötigt man schon eine wallnussgroße Portion mindestens, damit es schön aufschäumt. Und auch beim Auswaschen war nicht nicht so ganz überzeugt, da sich die Haare sehr verfilzt angefühlt haben. Deshalb bin ich froh, dass ich mir zusätzlich noch die Spülung gekauft habe.
Nach dem Trocknen fühlen sich die Haare allerdings sauber und gut gepflegt an. Sie sich weich und glänzen schön.
Dass Haare, die bereits kaputt sind, nicht mehr repariert werden können, dürfte uns inzwischen allen klar sein, weshalb ich diesen Punkt auch nicht kritisiere. Kräftiger fühlen sich meine Haare allerdings auch nicht an.
Schön und gesund sehen die Haare danach auf jeden Fall aus. Außerdem fühlen sie sich angenehm weich an. Dast ist für mich das wichtigste, was ein Shampoo können muss. Folglich mag ich das Shampoo natürlich auch.
200 ml - ca. 4 Euro

Inhaltsstoffe - empfehlenswert, eingeschränkt empfehlenswert, weniger empfehlenswert, nicht empfehlenswert (www.codecheck.info)

Aqua, Sodium Laureth Sulfate, Coco-Glucoside, Glycol Distearate, Cocamidopropyl Betaine, Cocamide MEA, Cetyl Alcohol, Parfum, Dimethicone, Sodium Benzoate, Salicylic Acid, Benzyl Alcohol, Sodium Chloride, Erythritol, Guar Hydroxypropyltrimonium Chloride, Malic Acid, Panthenol, Disodium EDTA, Benzophenone-4, Ethylhexyl Methoxycinnamate, Bis-Methoxypropylamido Isodocosane, Glycine, Laureth-4, Laureth-23, Sodium Hydroxide, Hydrolyzed Keratin, PPG-9, Prunus Amygdalus Dulcis Oil, Cocos Nucifera Oil, Cetearyl Glucoside, Gardenia Tahitensis Flower Extract, CI 16035, Linalool, Limonene


Guhl - Tiefen Aufbau Repair-Spülung

Guhl schreibt dazu folgendes:
Für beanspruchtes, strapaziertes und geschädigtes Haar
  • Regeneriert die Haarstruktur bis in die Tiefe
  • Repariert und stärkt das Haar gezielt vom Ansatz bis in die Spitzen
  • Schützt effektiv – für 84% weniger Haarbruch
  • Für fühlbare Geschmeidigkeit und extra leichte Kämmbarkeit
  • Optimale Pflegeergänzung: Tiefenaufbau Serie
Das sage ich dazu:
Auch hier strömt einem gleich dieser angenehme Duft entgegen. Ja, den mag ich wirklich gerne.
Ich habe ja bereits erwähnt, dass sich meine Haare nach der Anwendung mit dem Shampoo ziemlich verfilzt angefühlt haben.
Nachdem ich die Spülung verwendet hatte, war dieses Problem allerdings erledigt. Die Haare waren entwirrt und haben sich glatt und gepflegt angefühlt. Außerdem hat sich das handtuchtrockene Haar auch super einfach, ohne viel Ziepen, kämmen lassen.
Und genau das sollte durch eine Spülung auch erreicht werden, weshalb ich auch sehr zufrieden damit bin und es jederzeit nachkaufen würde.
 Die Spitzen werden, wie oben bereits geschrieben, bestimmt nicht durch ein Shampoo oder eine Spülung repariert, weshalb ich diesen Punkt nicht bewerte.
200 ml - ca. 4 Euro

Inhaltsstoffe - empfehlenswert, eingeschränkt empfehlenswert, weniger empfehlenswert, nicht empfehlenswert (www.codecheck.info)

Leider gibt es bei Codecheck noch keine Angaben dazu. Sollte der Eintrag nachgeholt werden, werde ich es auch hier im Beitrag nacherfassen.


Fazit:
Alles in allem bin ich mit den beiden Produkten super zufrieden, weil sie genau die Punkte erfüllen, die ich auch von Shampoo und Spülung erwarte. Gesplisste Spitzen kann man nicht mehr reparieren, da hilft nur noch die Schere.
Die Haare sehen nach der Anwendung gepflegt und gesund aus und fühlen sich auch so an, das ist das wichtigste!




Kommentare:

  1. Sehr gute Review! Ich habe mit Guhl noch keine Erfahrungen gemacht. Aber klingt sehr empfehlenswert und werde ich mir demnächst mal genauer anschauen wenn ich im Drogeriemarkt bin :)
    Liebe Grüße
    Larissa

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe mit Guhl in letzter Zeit eher negative Erfahrungen gemacht. Nach dem Silber-Shampoo hatte ich immer extreme Haarwurzel schmerzen - sagt man das so? Naja, aber dein Review klingt wirklich sehr empfehlenswert.

    Liebste Grüße aus Hamburg,
    totallykaty

    AntwortenLöschen
  3. Oh, toller Bericht :) Früher habe ich fast ausschließlich Guhl Shampoo genutzt. Aber irgendwann hat es meine Haare nur mehr fettig gemacht. Dieses hört sich aber echt gut an :)
    Allerliebst
    Mona

    AntwortenLöschen
  4. Wirklich sehr interessant, das Shampoo muss ich mir wirklich einmal genauer anschauen!
    Sophie♥

    AntwortenLöschen
  5. Ich hatte auch schon mal Produkte von Guhl und war zufrieden. Schade, dass es bei unseren dm die Lockenserue nicht gibt.

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin manchmal auch völlig überfordert, wenn so viele Produkte vor mir stehen. :D Ich denke aber, dass du eine gute Wahl getroffen hast. Ich habe ja nie so große Erwartungen an solche Haarprodukte, also wäre ich wahrscheinlich auch zufrieden. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
  7. Das klingt echt ganz gut :)
    Würde gerne mal dran schnuppern!

    Ich wünsche dir einen wundervollen Tag <3
    Liebst, Sarah von Belle Mélange

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und beantworte gerne euere Fragen!