Mittwoch, 17. Februar 2016

6 wichtige Utensilien, die ihr bei jeder Reise dabei haben solltet

Hallo meine Lieben,

die Reisezeit ist zwar noch nicht da, aber einige von euch werden bestimmt auch früher in den Süden fliegen. Bei mir wird es dieses Jahr leider auch noch einige Zeit dauern, bis mein Freund und ich uns eine Auszeit gönnen werden.
Im September haben wir unseren Urlaub geplant, allerdings wissen wir überhaupt noch nicht, wo es hingehen soll. Entweder wir bleiben in Deutschland, oder wir buchen Last Minute bei Urlaubsguru. Ich bin gespannt, wo es hingehen wird.


Bei mir haben sich inzwischen ein paar Sachen herauskristallisiert, die ich bei jeder Reise, egal wohin und egal zu welcher Jahreszeit immer gerne dabei habe. Diese sind natürlich kein Muss, aber ich war bisher immer froh, sie in der Handtasche zu haben.


Personalausweis/Reisepass - wichtige Tipps
Ein Ausweis ist natürlich Pflicht. Dieser reicht allerdings nur für Reisen innerhalb Europas. Soll es aber einmal weiter weggehen, zum Beispiel nach Amerika, Thailand oder Russland, dann muss der Reisepass her. Diesen solltet ihr übrigens frühzeitig beantragen. Da ich beim Passamt arbeite, weiß ich, dass es oft bis zu drei Wochen dauern kann, bis der Reisepass zur Abholung bereit ist.
Solltet ihr also zu spät dran sein, können erhebliche Kosten auf euch zu kommen. Ein Express-Reisepass ist nämlich um einiges teuerer.
Was ihr auch unbedingt beachten solltet: in manchen Ländern muss der Reisepass bei Einreise noch ein halbes Jahr oder länger gültig sein. Sollte euer Reisepass diese Voraussetzung nicht erfüllen, kann es bei der Passkontrolle zu erheblichen Problemen kommen.
Ob ihr für euer Reiseland einen Ausweis oder einen Pass braucht und wie lange dieser noch gültig sein müsst, könnt ihr auf der Homepage des Auswärtigen Amts am besten hier nachlesen.
Hier gibt's übrigens auch wichtige Informationen zu Reisewarnungen oder was man im Reiseland zu beachten hat. Auch über notwendige Impfungen wird man informiert.
Ich habe übrigens immer Reisepass und Personalausweis auf Reisen dabei. Der Pass bleibt im Safe, den Personalausweis habe ich immer dabei. Sollte mal einer verloren gehen, kann ich mich somit immer noch ausweisen.


Reiseorganizer - alles hat seinen Platz
Ich weiß wirklich nicht, wie ich jemals ohne Reiseorganizer ausgekommen sind. Damals habe ich meine kompletten Reiseunterlagen immer in Klarsichtfolien gesteckt und den Verschluss mit Büroklammern verschlossen. Da ist immer alles verrutscht und ich musste ewig rumkramen, bis ich alles gefunden habe. Ein echtes Durcheinander.
Dann habe ich mir den Reiseorganizer bei Amazon bestellt. Diesen könnt ihr hier finden. Der Reiseorganizer hat viele Fächer verschiedener Größe, wo ihr euere Pässe, Flugtickets und sonstige wichtige Unterlagen geordnet verstauen könnt.


Reiseführer
Viele halten nichts von Reiseführern und suchen davor lieber tagelang im Internet nach tollen Ausflugszielen. Ich habe allerdings immer gerne einen Reiseführer dabei, da man auch vor Ort (ohne Internet) jederzeit etwas nachlesen kann. Man findet nicht nur Landkarten und Ausflugsziele, sondern auch nützliche Tipps für das Reiseland, von denen man vorher überhaupt nichts wusste.
Bisher war ich immer froh, einen Reiseführer dabei zu haben.


Sonnenbrillen - für mich ein wichtiger Reisebegleiter
Eine Sonnenbrille? Oh ja, denn ich bin im ganzen Jahr nicht so viel draußen, wie im Urlaub. Und da nervt es mich wirklich tierisch, wenn ständig die Sonne blendet. Grade musste ich übrigens mit großer Trauer feststellen, dass ich meine Lieblingssonnenbrille verlegt habe. Ich finde sie einfach nicht mehr. Ich bin grade mehrmald panisch die Wohnung auf- und abgelaufen... Nichts.
Natürlich sollte darauf geachtet werden, dass die Sonnenbrille den Augen auch Schutz gewährt. Bei vielen billigeren Modellen ist das nämlich nicht der Fall. Also schaut lieber auf das Etikett oder erkundigt euch bei einem Verkäufer.


Kopfhörer - denn es geht nicht ohne Musik
Das Handy hat man ja eh immer dabei und auf dem Handy befindet sich meist Musik. Ich zumindest höre immer meine Spotify-Liste. Dies habe ich heruntergeladen, damit ich sie auch ohne Internetempfang anhören kann. Und auch im Urlaub höre ich am Strand oder abends zum Entspannen gerne mal meine Lieblingsmusik. Da müssen die Kopfhörer also einfach mit auf die Reise.
Außerdem sind sie naütrlich im Flugzeug superpraktisch um die Filme anzusehen. Sonst müsste man sich ja extra wieder die Kopfhörer im Flugzeug kaufen.


Die Kamera - Erinnerungen müssen schließlich festgehalten werden
Zuletzt kommt natürlich die Kamera. Für mich gibt es keinen Urlaub ohne Kamera. Da kann man sonst ja überhaupt keine Erinnerungen oder lustige Momente festhalten oder? Auch hier habe ich meistens zwei dabei. Einmal eine kleine handliche, die überall hineinpasst. Diese nehme ich meistens mit an den Strand oder verwende sie abends, wenn wir gemütlich zusammen sitzen.
Für gute Landschaftsaufnahmen bei Ausflügen verwende ich immer meine "große" Canon her.


Was sind euere Must-Haves bei einer Reise? Was dürft ihr auf keinen Fall vergessen?
Und wo geht dieses Jahr eure Reise hin? Erzählt es mir in den Kommentaren, ich bin sehr gespannt. Vielleicht ist ja auch das Urlaubsziel für meinen Freund und mich dabei!





Kommentare:

  1. Das stimmt, für mich gibt es auch keinen Urlaub ohne Kamera. :) Da könnte ich eher noch auf Musik verzichten. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  2. Das sind wirklich Must Haves auf jeder Reise, vor allem die Kopfhörer sind auf längeren Reisen sehr wichtig und ohne Reisepass geht sowieso gar nichts :)
    Liebst, Julia | julysbeautylounge.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  3. Dein Blog ist sehr schön , man merkt, dass du dir Mühe gibst :) Du hast nun eine Leserin mehr :)
    Herzlichst, Geena Samantha von http://mintcandy-apple.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ohh, vielen Dank meine Liebe, das freut mich sehr :)

      Löschen
  4. Gute Tipps - es ist wirklich total wichtig, dass man drauf achtet, wann der Pass abläuft - sonst gibts ne böse Überraschung bei der Kontrolle.

    AntwortenLöschen
  5. Ich fliege genau in einem Monat nach Ägypten, da ist ein Reisepass ein muss. :)
    Aber danke für deine Tipps.

    LG Jasmin

    AntwortenLöschen
  6. Ein schöner Post. Unsere Reiseunterlagen inkl. Reisepass etc. packen wir mindestens einen Abend vorher in eine Mappe, damit wir auch ja nichts vergessen. Ansonsten ist meine Must-have Liste wohl einen Kilometer lang :D

    AntwortenLöschen
  7. oh danke für deinen tollen Beitrag

    http://carrieslifestyle.com

    AntwortenLöschen
  8. Die Kamera ist bei mir auch immer super wichtig, damit ich all die wunderschönen Momente festhalten kann :) Besonders im urlaub mache ich sehr gerne Aufnahmen !

    Liebe Grüße :)
    http://www.measlychocolate.de

    Mein neues Video ist online, vielleicht hast du ja Lust mal vorbeizuschauen, dass würde mich sehr freuen :)
    https://www.youtube.com/watch?v=hRc8VvgC7W0

    AntwortenLöschen
  9. Nach meinem Abitur war ich für ein Jahr im Ausland auf Reisen, nur mit dem Rucksack unterwegs! Absolute Musthaves für mich sind Flipflops und einfarbige Klamotten! :) Auch ohne Oropax wäre ich wahrscheinlich durchgedreht...
    Ganz toller Beitrag! Das macht richtig Lust auf einen spontanen Trip. Wie gut, dass ich mich in knapp 2 Wochen wenigstens mal wieder für eine Woche aus dem Staub mache... :)
    Ganz liebe Grüße,
    Christina von http://lifeas-christina.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und beantworte gerne euere Fragen!