Dienstag, 19. Januar 2016

Valentine Naildesign

Hallo meine Lieben,

all zu lange dauert es nicht mehr, dann ist wieder der Tag der Verliebten. Für Singles, vor allem für die Frauen, bestimmt ein graußamer Tag. Aber so schlimm ist das gar nicht. Mein Freund und ich feier den Valentinstag inzwischen überhaupt nicht mehr. Der Tag ist für uns nichts besonderes. Da ist es für uns wichtiger den Jahrestag gemeinsam zu verbringen.
Und wieso sollte man sich ausgerechnet an diesem einen Tag unbedingt was schenken? Das kann man doch an jedem anderen beliebigen Tag im Jahr auch machen oder nicht?



Aber natürlich will ich den Tag nicht nur schlecht reden. Er hat bestimmt auch seine guten Seiten. Viele Paare nehmen sich extra an diesem Tag mal wieder Zeit für einander, gehen lecker Essen und schenken sich eine Kleinigkeit. Das kann auch schön und süß sein. Am Anfang habe ich auch immer eine Rose von meinem Freund bekommen, was mich sehr gefreut hat.
Was mich aber absolut nervt, ist diese Werbung. Zwei Wochen vorm Valentinstag siehst du auf der Straße, im Fernsehen und im Internet nichts anderes mehr als Herzchen, Rosen und puderrose und rot dekorierte Schaufenster, in denen total überteuerte Produkte stehen. Ohhh man.. Nervt euch das denn auch so?



Das heutige Naildesign ist schon vor einer ganzen Weile entsanden. Aber ich habe mir gedacht, heute könnte ich es mal posten, da eh nicht mehr lange hin ist, zum besagten Tag und es halt wie die Faust aufs Auge passt.

Wie sind die Herzen entstanden?

Eigentlich ist das ganz einfach.
Ihr benötigt lediglich ein kleines Stanzgerät mit Herzmotiv (gibt's auf Amazon massenweise) und einen Bogen Adressaufkleber. Die einzelnen Adressaufkleber sollten allerdings schon ab sein. Ich nehm immer die Abfallbögen aus der Arbeit mit, habe also genügend davon.
Auf diesen Bogen malt ihr eueren Lack in Wunschfarbe und lasst dies gut durchtrocknen.
Anschließend pinselt ihr noch mit Topcoat darüber. Wenn dies dann komplett getrocknet ist, könnt ihr es ganz einfach abziehen und austanzen. Oder ihr stanz davor aus und zieht den Lack danach ab.
Danach lackiert ihr euere Nägel, lasst sie aber nicht ganz trocknen und klebt die Herzen dann einfach auf den noch feuchten Lack.
Noch einmal eine Schicht Topcoat und schon seid ihr fertig.




Wie verbringt ihr denn den Valentinstag? Geht ihr lecker Essen, beschenkt ihr euch, oder macht ihr einfach gar nichts, so wie ich und mein Freund?
Wie gehts den Singles unter euch an diesem Tag? Findet ihr ihn arg schlimm?



Kommentare:

  1. Das ist ein sagenhaft süßes Herzchendesign - besonders schön, weil es schimmert! :)
    Wir feiern auch keinen Valentinstag; ich krieg nämlich gern Rosen und die sind an dem Tag einfach übel überteuert. ^^ Außerdem haben wir eine Woche später unseren Jahrestag.

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  2. Oooh das sieht zuckersüß aus <3

    Liebe Grüße, Ella
    www.ellaloves.de

    AntwortenLöschen
  3. Dieses Design ist wunderschön :-)
    Liebe Grüße :-)

    AntwortenLöschen
  4. Das kleine Mani ist so süß! Den Astor Lack finde ich richtig toll!!
    Ich bin zwar zur Zeit kein Single, aber früher war das für mich wie jeder andere Tag auch :) also 0 Problemo!

    Liebst, Colli
    tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
  5. Süßes Design <3 Der Astor Lack ist echt besonders.

    LG Schminktussi

    AntwortenLöschen
  6. Hach, wie süüüüß. Das ist ja so schön geworden, das hätte ich auch gern auf meinen Nägeln. Die Kombination ist super, der Astor sieht echt sehr hübsch aus. ♥ Toll gemacht und sehr passend! :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  7. Was für ein süßes Nageldesign <3 der Astor Lack ist ja der Hammer!

    Liebe Grüße
    Ramona

    AntwortenLöschen
  8. Total niedlich und die Farbe ist der Hammer!

    Xx www.selinsfashiondiary.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  9. Der Astor Lack sieht ja wundervoll aus *_* mich nervt diese Werbung und so um den Valentinstag allerdings nicht, da ich Rosen, Herzen usw. eh schön finde :D und da man ja nichts kaufen muss, was man nicht will finde ich das nicht schlimm.

    AntwortenLöschen
  10. Was für ein süßes Nageldesign, es gefällt mir so gut. Besonders die Kombination der beiden tollen Lacke!
    Sophie♥

    AntwortenLöschen
  11. Sehr süß. Die Technik hört sich gut an.

    AntwortenLöschen
  12. das ist eine super Idee. muss ich gleich ausprobieren

    http://carrieslifestyle.com
    Win your Fav Rosefield Watch!

    AntwortenLöschen
  13. Sehr niedliche Nägel :)
    Ich "feiere" auch keinen Valentinstag mehr mit meinem Freund, er war noch nie so der Fan davon. Wenn ich ihm zeigen möchte, dass ich ihn gern hab, dann mcahe ich das in dem Augenblick, und warte nicht bis zum nächsten Valentinstag :D
    Liebe Grüße
    Sarah von https://mademoisellemuffin.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  14. Wirklich eine tolle Idee :) Man kann den Lack auch einfach auf eine Glassichtfolie/Prospekthülle pinseln, hat den gleichen Effekt.
    Das Nageldesign ist echt süß. ich bin von Valentinstag nur mehr genervt, weil einfach Kaufhäuser und Blumenhändler diesen Tag für sich nutzen wollen.
    Allerliebst
    Mona
    Beauty and the beam

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und beantworte gerne euere Fragen!