Montag, 6. April 2015

[Outfit] Rotes Spitzenkleid

Hallo meine Lieben,

endlich bin ich wieder richtig im Bloggen drin. Ich habe zur Zeit wieder große Freude daran und außerdem wieder genügend Zeit. Letztes mal bin ich sogar dazu gekommen, endlich mal wieder ein Outfit fotografieren zu lassen. Es ist zwar kein besonderes, aber meine Freundin war gerade bei mir und da hatten wir die Idee, dass wir Fotos machen könnten.

Das Outfit, das ich euch heute zeige, habe ich an einem Samstag getragen, an dem ich mit meiner Freundin ein bisschen in der Stadt rumgelaufen bin. Also wirklich nichts besonderes. Trotzdem gefällt mir vor allem das rote Kleid gut, wobei es mich trotzdem gestört hat, dass der Gürtel immer so verrutscht war. Es waren nämlich keine Schlaufen für den Gürtel da. Das war richtig blöd.



Das Kleid habe ich übrigens über Amazon bei einem Chinashop gekauft. Ich glaube es handelt sich dabe um ein XL Kleid, obwohl ich in Deutschland gerade mal M-Kleider trage. Nun gut, dadurch darf man sich nicht erschrecken lassen. Die Kleider sind dort einfach viel kleiner geschnitten als bei uns. Es hat gerade mal 11,77 Euro gekostet. Der Preis ist wohl unschlagbar. Zwar ist es von der Qualität her nicht das allerbeste, aber es ist okay.



Der Gürtel war übrigens auch noch beim Kleid dabei. Die Weste ist schon uralt und wurde bei Orsay gekauft. Woher ich die Strumpfhose habe, weiß ich leider wirklich nicht mehr. Leider sieht das ganze Outfit noch eher nach Herbst aus. Demnächste wird meine Freundin hoffentlich nochmal Zeit haben, um ein frühlingshaftes Outfit an mir zu fotografieren.



Das sind immer noch eine meiner ersten Outfitbilder. Vor allem natürlich auch eine der ersten meiner besten Freundin. Die fotografiert sonst nämlich nie. Seid deshalb bitte ein bisschen nachsichtig mit uns. Das wird bestimmt noch besser. Meinen Freund werde ich in Zuknft aber auch einspannen. Ich habe nämlich richtig Lust euch in Zukunft mehr Kleidung von mir zu zeigen.


 


Die Schuhe sind schon richtig alte Latscher und schon richtig schön eingetreten. Bequemere Schuhe kann man kaum haben. Die habe ich damals entweder bei Jepo oder Schuhtempel24 bestellt. Leider kann ich euch nicht mehr genau sagen, welcher der beiden Shops es war. Ohrringe sind No-Name und die Uhr ist von Buffalo. Ich besitze fast nur Bufallo Uhren, weil die immer so schön glitzern und blinken. Viele Strasssteinchen und genau mein Geschmack.

Ich hoffe mein Outfitpost hat euch mal gefallen. Hoffentlich werdet ihr Posts in der Art in Zukunft noch öfter bewundern können.

Kommentare:

  1. Du siehst toll aus. Ich finde, dass du das rote Kleid toll kombiniert hast und die Farbe steht dir ausgezeichnet. <3
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  2. Salut!


    Tolles Kleid, auch wenn mir der Kontrast zu schwarz etwas zu hart ist, steht es dir echt super! Und Glückwunsch zu so einem Wetter, bei uns ist es sooo neblig :-/

    Schau gerne mal bei uns vorbei.


    Liebst,
    Mona //
    Fleur&Fatale Fashion and Interior

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön. Das Kleid steht dir total gut und sieht auch sommerlich gestylt sicher ganz toll aus!

    AntwortenLöschen
  4. Das Outfit ist klasse, mir gefällt es total gut :)
    Liebe Grüße ♥
    iivorybeauty

    AntwortenLöschen
  5. Das Kleid sieht echt toll aus und steht dir super. :)

    LG und einen schönen Ostermontag

    AntwortenLöschen
  6. So ein rotes Spitzenkleid fehlt noch in meiner (viel zu großen) Sammlung, sieht toll aus!

    AntwortenLöschen
  7. Du sieht wunderschön aus, Die Accessoires hast du gut dazu kombiniert.
    Schau doch mal bei mir vorbei :)
    Würde mich freuen.

    LG
    liveisaboutcreatingyourself.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  8. Hat sie gut gemacht die Freundin!!! Und der Look ist doch hübsch! Ich find es muss ja nicht immer so mega außergewöhnlich sein. Manchmal sind es die einfachen Outfits die am schönsten sind! Und was die Zeit und die Lust angeht beim bloggen. Das ist echt so ne Sache. Gerade die Zeit ist bei mir oft extrem knapp und das schlägt sich dann irgendwann auch auf die Lust nieder. Dann muss man sich die Auszeit vllt einfach gönnen um danach wieder mit mehr Elan an die Sache rangehn zu können!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke :) Wenn der Post online ist, dann sag ich dir Bescheid :) Wird hoffentlich nicht mehr all zu lange dauern!

      Löschen
  9. die "Location" is so cool
    wollte auch schon immer mal vor abgeholzten bäumen fotografieren
    ich liebe das!
    klasse look <3

    hope you too visit my Blog <3
    AMELY ROSE

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. da hab ichs glücklicherweise ganz leicht. Wir haben gleich hinterm Haus einen Wald, in dem zur Zeit recht umgeholzt wird. Also perfekt :)

      Löschen
  10. Richtig süßes Kleid und schönes Outfit! :)

    Liebste Grüße ♥

    http://loveyourself8.blogspot.de/

    PS: ich folge dir ab sofort! ;)

    AntwortenLöschen
  11. Ich fände es toll, wenn es mehr Outfit-Posts von dir gäbe! Das Kleid steht dir super und auch die Fotos hat deine Freundin klasse gemacht! :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und beantworte gerne euere Fragen!