Mittwoch, 29. Oktober 2014

Naildesign im Tupfenstil

Hallo meine Lieben,

zur Zeit bin ich wieder einmal so richtig unkreativ. Und deshalb hab ich einfach ein altes Design noch einmal probiert. Damals habe ich es mit Blautönen (seht hier) gemacht, dieses mal habe ich es mit Lila versucht..

Dieses Design ist dabei rausgekommen:



Die oberen Produkte habe ich verwendet (derin eine Lack ist übrigens nicht schwarz sondern dunkellila). Und so funktionierts:
  1. Nehmt ein paar mehrere Lacke eines gleichen Farbtons und einen weißen Lack als Grundlack. Außerdem braucht ihr ein paar Wattestäbchen und Nagellackentferner.
  2. Lackiert euere Nägel zuerst komplett in weiß. 
  3. Wenn der Lack trocken ist, tupft ihr den ersten Ton, also den dunkelsten, auf ein Blatt Papier. Das kann schon ein kleines Pfützchen sein. 
  4. Dann tunkt ihr ein Wattestäbchen in den Nagellackentferner und danach in das Lackpfützchen. 
  5. Probiert vielleicht erst einmal auf dem Blatt aus, dieses getunkte Wattestäbchen zu tupfen.
  6. Habt Ihr ein Gefühl dafür bekommen, tupft ihr mit diesem Farbton alle Nägel ab. 
  7. Anschließend macht ihr das nochmal mit dem zweiten und nochmal mit dem dritten Nagellack. Immer einen helleren Ton.
  8. Seid ihr dann mit dem Ergebnis zufrieden, lackiert einen Topcoat darüber.



Das Design ist einfach und ich finde, dass es toll aussieht. Was meint ihr denn dazu? Leider ist es mir nicht gelungen, die Ränder so richtig sauber und gleichmäßig hinzubekommen.


Kommentare:

  1. Ich find das ist super geworden! Außerdem geht es echt schnell und einfach :)

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht wieder sooo schön aus, ich kann es wirklich nicht anders beschreiben. Die Farbe sind einfach großartig. *-*

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  3. sehr schön :) Sieht schwerer aus als es ist.
    lg Mella ♥

    AntwortenLöschen
  4. Schön geworden :)
    Die Technik möchte ich auch unbedingt noch ausprobieren~

    AntwortenLöschen
  5. toller Artikel und vor allem tolles Design :)!!

    AntwortenLöschen
  6. Wow die sehen toll aus, muss ich auch mal probieren! Danke für den Tipp
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Sieht richtig toll aus. Lieben Gruß Marci

    AntwortenLöschen
  8. Das Design sieht wunderbar aus, obwohl es gar nicht mal so schwer ist. Toller Post :)
    Liebe Grüße ♥
    http://iivorybeauty.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Susanne,

    ich mag die Farbzusammenstellung und den Effekt sehr gerne. Sieht total hübsch aus. Ich öle die Nagelränder vor einem Design mit Tupftechnik etwas ein, so bekommt man den Lack besser entfernt. Mit einem in Nagellackentferner getränkten Stäbchen hab ich das noch nie ausprobiert, werde ich mal nachmachen. Danke für den Tipp.

    Liebe Grüße von Marion

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und beantworte gerne euere Fragen!