Donnerstag, 4. September 2014

Meine Nail Art Bücher

Hallo meine Lieben,

vor kurzem habe ich euch auf Facebook mein neues Nagellackregal gezeigt. Auf dem Foto waren auch meine zwei neuen Nail Art Büche rzu sehen, die ich zu meinem Geburtstag bekommen habe. Auf Facebook wurde ich dann gefragt, ob ich diese nicht mal genauer zeigen könnte.




Ich habe mir die Bücher DIY Nail Art und Happy Nails be Amazon bestellt. Hier könnt ihr aber noch wesentlich mehr Nail Art Bücher finden. Diese beiden haben mich aber besonders angesprochen.


Das "DIY Nail Art" Buch hat 11,60 Euro gekostet und zeigt verschiedenste Naildesigns mit Step by Step Anleitung. Insgesamt findet man im Buch 75 verschiedene Nail Arts. Einige gefallen mir sehr gut und die werde ich auch definitiv ausprobiern. Allerdings sind auch viele enthalten, die mir überhaupt nicht gefallen. 

Ganz kurz werden anfangs ein paar ein paar Hilfsmittel für Nailarts vorgestellt. Sonst gibt es aber wirklich nur die Step by Step Anleitungen. Ach jaaa, was ich ganz vergessen habe und ja wirklich wichtig ist: das Buch ist durchgehend auf Englisch geschrieben. Ich bin auch nicht gerader die Expertin in Englisch, aber ich verstehe die Anleitungen schon ziemlich gut.


Ich finde das Buch gut für Inspirationen würde es mir aber nicht noch einmal kaufen. Dafür sind einfach zu wenig Nageldesigns enthalten, die mir wirklich gut gefallen. 


Das "Happy Nails" Buch hat 12,99 Euro gekostet. Dieses Buch wurde von Elfi geschrieben. Sie schreibt, dass sie einen Blog geschrieben hat. Ob sie diesen immer noch schreibt, weiß ich leider nicht. Das Buch ist mit persönlichen Texten und Erfahrungen gespickt und sehr sehr liebevoll gestaltet. Außerdem findet man immer wieder kleine Tipps und Tricks.


Am Anfang des Buches wird einfach alles Grundlegende beschrieben und erklärt. Was ist Nailart? Der Aufbau des Fingernagels, Nagelformen, die verschiedenen Nailart Tools  und so weiter. Naütrlich alles mit schönen und ansprechenden Fotos.


Auf dem oberen Bild seht ihr zum Beispiel die Seite, wo sie erklärt, wie man den Dotting Pen selbst machen kann. Und da zeigt sie nicht nur eine Möglichkeit. So kann man zum Beispiel eine Haarnadel, eine Nadel und einen Bleistift oder ein Make-up-Bürstchen verwenden. 


Für jedes Nageldesign steht eine Liste neben der Anleitung, was man dafür alles benötigt Auch werden viele Designs mit einer Step by Step Anleitung mit Bildern gezeigt.


Ich liebe dieses Buch. Es ist soooo schön und liebevoll gestaltet. Man merkt direkt, wie viel Mühe sich Elfi damit gegeben hat und wie viel Liebe sie reingesteckt hat. Natürlich gefällt mir nicht jedes Nageldesign und vieles weiß ich auch schon, trotzdem schmökere ich gerne darin.

Vor allem für Anfänger ist dieses Buch toll, da verschiedene Tools und Techniken genau beschrieben werden. Auch findet man Tipps fürs Feilen oder bei brüchigen Nägeln.

Es war nur ein sehr kurzer Einblick in das Buch, aber ich kann es wirklich nur weiterempfehlen. Vielleicht habe ich ja euer Interesse geweckt :)


Kommentare:

  1. Ich persönlich mag, besonders in dem Bereich, Bücher nicht so gerne, da es einfach ein zu hohes Risiko ist, dass mir die Nageldesigns überhaupt nicht gefallen, da schaue ich dann lieber im Internet. Schöner und interessanter Post! :)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  2. Das erste hatte ich mir nach deinem Facebook Bild auch gleich bestellt, das ist wirklich super.
    lg Angelina

    AntwortenLöschen
  3. I only have one nail art book, but I do get inspiration from it from time to time. These both look nice. Definitely bigger than my tiny booklet :-)

    AntwortenLöschen
  4. Das zweite Buch hört sich besonders toll an!

    AntwortenLöschen
  5. Das Buch ist ja klasse. Das wäre perfekt für mich.
    Ich beschäftige mich gerne mit Nageldesigns.
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  6. Die Bücher sind ja toll :) Aber für mich persönlich wäre das wohl nichts. Ich suche mir lieber fertige Designs im Internet und wandle sie dann beim nachmachen um :)
    Allerliebst
    Mona
    Beauty and the beam

    AntwortenLöschen
  7. Ich benötige solche Bücher auch nicht, da ich ja fast nie irgendwelche Designs auf meine Nägel zaubere, aber ansonsten mag ich immer lieber Bücher als Internetanleitungen. Obwohl ich mir beiderseits Inspirationen hole. :) Die sehen jedenfalls toll und ich finde es toll, dass du sie uns mal vorgestellt hast. :)

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und beantworte gerne euere Fragen!