Dienstag, 8. Juli 2014

Lacura - BB Cream - 6 in 1

Hallo ihr Lieben,

vor kurzem bin ich so durch unseren Aldi gestreift, als ich an einem bestimmten Stehtisch hängen geblieben bin. Dort waren verschiedene Beautyprodukte von Lacura. Und da ich die Lacura Nagellacke wirklich toll finde, habe ich mir die Produkte mal genauer angeschaut und letztendlich dann auch die BB Cream und eine Lidschattenpalette mitgenommen. Heute stelle ich euch die BB Cream vor.



Ich habe die BB Cream für mittlere/dunkle Hauttöne genommen, da ich sie im Sommer, wenn ich gebräunte Haut habe, benutzen will. 


Das Design der Tube isst ganz einfach gestaltet. Die Tube ist braun, die Schrift und der Deckel sind schwarz. Mir gefällt so ein schlichtes Design eigentlich ganz gut. Es muss ja nicht immer Quietschebunkt und total vollgedruckt sein.



Recht überrascht war ich dann doch, als die Creme aus der Tube kam. Recht weiß, dachte ich mir. Es waren nur kleine braune Partikel enthalten. Na ob das was wird? Ich war echt skeptisch.


Und was soll ich sagen? Ich war zurecht skeptisch. Die Creme lässt sich sehr schwer verschmieren. Ich musste ewig cremen, bis die BB Cream endlich nicht mehr zu sehen war.


Auf der Verpackung stehen folgende Versprechen:
- tönende Tagespflege
- zarter Make-Up Effekt
- kaschiert kleine Fältchen
- ebenmäßiger Teint & naütrliches Strahlen
- UV-Schutz LSF 15
- spendet Feuchtigkeit

Das sage ich zum Produkt:
Es ist wirklich ein sehr sehr zarter Make-Up Effekt, der da entsteht. Also die BB Cream deckt so gut wie gar nichts ab. Fältchen werden meiner Meinung nach auch nicht kaschiert. Toll find ich allerdings, dass die BB Cream einen UV Schutz enthält. Außerdem kann ich bestätigen, dass die Creme Feuchtigkeit spendet. Sie zieht leider auch nicht so schnell ein wie erwartet.
Überzeugt hat mich das Produkt leider nicht. Ich werde es weiterhin benutzen, werde aber definitiv nicht traurig sein, wenn die Tube leer ist. Ich denke für jemanden, der eine Feuchtigskeitspflege mit leichter Tönung sucht, ist dieses Produkt evtl. interessant.

Enthalten sind übrigens 50 ml und kostet 4,95 Euro.

Kanntet ihr diese BB Cream von Lacura bereits und wie findet ihr die?

Kommentare:

  1. Ich kannte die BB Cream noch nicht, allerdings finde ich 4,95€ für eine BB Cream aus dem Supermarkt recht happig. Für mich wäre die BB Cream eher nichts, aber trotzdem ein schöner Post :)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  2. Diese BB kannte ich noch gar nicht. Ich habe eine von Garnier, die ich toll finde. Sie deckt nämlich sehr gut Rötungen/Pickelchen ab und hat auch einen Lichtschutzfaktor (meine ich zumindest^^).

    AntwortenLöschen
  3. Danke für die gute Review, schade das sie nicht zu empfehlen ist. Von den Abschminktüchern und den Augenbrauenstiften von lacura war ich allerdings positiv überrascht.
    LG

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und beantworte gerne euere Fragen!