Donnerstag, 17. April 2014

[Test] Paul Mitchell - Pink is my color - Super skinny Serum

Hallo meine liebsten Leserinnen,

gestern hab ichs mir wieder gedacht. Ein Blog lebt doch nur durch seine Leser. Viele haben bestimmt gemerkt, dass ich nicht mehr jeden Tag, sondern nur noch jeden zweiten Tag blogge. Für mich war das definitiv die beste Entscheidung. Ich wollte jeden Tag bloggen, hatte aber zu wenig Zeit. Die Posts wurden von der Qualität her einfach nicht mehr so gut.
Seit ich nun nur jeden zweiten Tag blogge, sind die Beiträge wieder besser. Und da komm ich zu euch, meine lieben Leserinnen. Keine hat gemosert. Im Gegenteil, die Kommentare sind geblieben. Ich habe in letzter Zeit sogar einige Follower dazu bekommen.
Das freut mich wahnsinnig und ich möchte euch danken. Bald wird es auch wieder ein Gewinnspiel geben. Nicht ganz pünktlich zum ersten Bloggergeburtstag, aber bald danach.


"Paul Mitchell - Pink is my Color Super skinny Serum" 

So, nun war ich aber genügend sentimental. Jetzt komm ich zum heutigen Produkt. Ich habe ja die Luxury Box gewonnen. In dieser war unter anderem das "Paul Mitchell - Pink is my Color Super skinny Serum" enthalten. Da ich von diesem Produkt so begeistert war, will ich euch das heute vorstellen.

Das sagt der Hersteller:
Mit Paul Mitchell  kann jeder Kunde, unabhängig von seinem Haartyp, seidig glattes Haar erleben. Dank seiner innovativen Rezeptur verkürzt der in allen Su­per Skinny Produkten enthaltene Super Skinny Complex die Trockenzeit des Haares. Der Wirkstoffkomplex dringt tief in das nasse Haar ein, drückt überschüssiges Wasser nach außen und sorgt somit dafür, dass der Haarschaft sich wieder bis auf seine ursprüngliche Dicke zusammenzieht. Dadurch trocknet das Haar viel schneller und wird gleich­zeitig von innen heraus geglättet, beruhigt und versiegelt.
Glatt und Geschmeidig – der einzigarti­ge Super Skinny Complex dringt tief in das Haar ein, weist Wasser ab, zieht das Haar zusammen und sorgt für eine glatte Haaroberfläche
Pflegt und Versiegelt – leichte Silikone pflegen das Haar, machen es wunderbar geschmeidig, versiegeln es und schenken einen atemberaubenden Glanz
Kürzere Trockenzeit – die geglättete Oberfläche und der schmalere Durch­messer des Haares verringern die Tro­ckenzeit spürbar und ermöglichen so ein schnelleres Styling mit Anti-Frizz-Effekt
In der Pink Edition spendet Paul Mitchell® pro Produkt einen Euro an Brustkrebs Deutschland e.V.



Das sage ich:
Ich bin vom Produkt absolut angetan. Ja, ih kann sagen, dass ich es liebe.Ich benutze es jetzt bestimmt schon 3 - 4 Wochen und wie ihr sehen könnt, ist aus der Flasche noch nicht viel draußen.

Am Anfang hatte ich wirklich Angst, dass mein Haar durch dieses Produkt vielleicht ein bisschn fetten könnte, aber weit gefehlt. Meine Spitzen saugen die gelartige Flüssigekeit total auf. Auch am Ansatz verwende ich es ein bisschen. Nicht so viel wie an den Spitzen aber auch etwas. Auch hier fettet das Haar gar nicht.

Die schnellere Trockenzeit kann ich für die ersten paar Anwendungen bestätigen. Entweder habe ich mich inzwischen daran gewöhnt, dass meine Haare schneller trocken werden, oder sie werden nicht mehr schneller trocken. Jedenfalls merke ich das jetzt nicht mehr.

Seit ich das Produkt verwende, bekomme ich von meiner Freundin ständig Komplimente, dass die Haare so gut aussehen und auch ich selbst muss sagen, dass meine Haare sich viel gepflegter anfühlen.

Ach ja, ich benutze das Produtk wirklich nach jeder Haarwäsche. Und was ich auch noch unbedingt erwähnen muss: Es riecht sooooo wahnsinnig gut. Ich liebe den Duft.


Es handelt sich hierbei um die Originalgröße. Ich bin übrigens wahnsinnig froh, dass ich gerade bei diesem Produkt die Originalgröße bekommen habe, da es mein Liebling aus der Luxury Box ist. 


Das Prdukt beinhaltet 150 ml. Der Preis dafür beträgt 25,95 Euro. Den Preis für dieses Produkt finde ich angemessen.


FAZIT
Ich liebe das Produkt. Ich kann es nur weiterempfehlen. Den Preis finde ich völlig in Ordnung. Denn erstens dauert es, denke ich, wahrscheinlich sehr lange, bis der Inhalt geleert ist und zweitens ist das Serum einfach super pflegend.

Kanntet ihr das Produkt schon und habt es vielleicht sogar schon selber ausprobiert?

Kommentare:

  1. Hört sich wirklich vielversprechend an!

    PS: Mir und meinem Blog geht es auch besser seitdem ich nur noch alle 2 Tage poste. Ich kann alles viel besser planen und strukturieren. Demnächst bereite ich einen Post zu deiner Frage vor, ob mir der Fotoworkshop etwas gebracht hat :)

    AntwortenLöschen
  2. Klingt echt sehr interessant, wäre mir aber zu teuer.
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  3. Klingt sehr gut, ich hätte jetzt mit einem höheren Preis gerechnet. 26€ ist total okay, ich werde es mir auf jeden Fall ansehen!

    ♥, Chloé

    AntwortenLöschen
  4. Ich kannte das Produkt bisher nicht. Die Aufmachung spricht mich aber schon mal total an. Der Rest klingt auch sher verlockend. Ich werde mal meine Augen offen halten und mal noch auf weitere Reviews warten. Danke Liebes. ♥

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe noch gar nichts von dieser Marke getestet, aber es hört sich sehr vielversprechend an!

    AntwortenLöschen
  6. Hört sich fast so an, als müsste ich das auch besitzen >_<!
    Liebe Grüße, Denise

    AntwortenLöschen
  7. Ich hab es noch nicht ausprobiert aber schon allein die Packung finde ich total genial!!

    Viele Grüße,
    Verena von whoismocca.com
    Bloglovin' // Facebook // MyStyleHit

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und beantworte gerne euere Fragen!