Freitag, 21. März 2014

Misslyn Testprodukte - Fabric for Nails

Hallo meine Lieben,

ich sags euch, die Frühjahrsmüdigkeit hat mich total erwischt. Obwohl ich früher ins Bett gehe als sonst, bin ich jeden Tag total müde. Aber meine gute Laune kann deshalb trotzdem nicht betrübt werden. Das Wetter war die letzten zwei Tage sooo super, da kann man gar nicht schlecht drauf sein. Gehts euch auch so? Hat euch die Frühjahrsmüdigkeit auch erwischt?

Letzte Woche habe ich Post von Misslyn bekommen. Ich wurde ausgelost und durfte ein paar neue Produkte testen. Ich habe mich gerade über diese Produkte sehr gefreut, denn es waren zwei Nagellacke und einmal Nagelsticker. Also genau das richtige für mich! Diese Produkte stelle ich euch nun vor.




Bei diesem Nagellack handelt es sich um den denim look nail polish in der Farbe "09 blue Jeans". Er kostet 5,95 Euro.

Misslyn beschreibt das Produkt so:
Mit dem denim look nail polish ist der Jeanslook für die Nägel schnell kreiert. Die besondere Lackformolierung hinterlässt ein jeansähnliches,, mattiertes Finish. Silbrig-weiße Pigmente zaubern in Kombination mit den Textureigenschaften den typischen blau-weißen Denim-Web-Effekt.

Das sage ich zum Produkt:
Ich finde den Lack total schön. Er ist bereits in einer Schicht deckend und hinterlässt ein tolles Ergebnis, welches matt trocknet und, wie Misslyn schon sagt, glitzert silbrig. Sieht es aus wie Jeans. Ein bisschen vielleicht. Getrocknet ist der Lack recht schnell, allerdings hatte ich am ersten Tag leider schon leicht Tipwear.




Dann habe ich noch einen velvet diamond nail Polish in der Farbe "48 heart-stopping". Auch dieser kostet 5,95 Euro.

Das sagt Misslyn zum Produkt:
Der velvet diamond nail polish spielt mit dem spannenden Kontrast zwischen samtigem Matteffekt und funkelder Glitzeroptik. Während des Antrocknens enwickelt der Lack einen edlen, mattierten Farbeffekt. Die perlenartigen Glitzerpartikel treten wie magisch an die Oberfläche. Auf den Fingernägeln entsteht ein funkelnder Sandeffekt, der sicht- und fühlbar wird.

Das sage ich zum Produkt:
Ich habe mir ja letztes Jahr schon einige von den velvet diamond Nagellacken gekauft und mochte sie damals schon wirklich gerne. Auch diesen mag ich wieder sehr. Er hat einen tollen Effekt und die Farbe finde ich super. Gedeckt hat auch dieser in einer Schicht und meine Zwei-Tage-Tragedauer hat er leicht durchgehalten.




Hier seht ihr noch die ein quick nail design "55 stars", welches ich auch bekommen habe. Dieses bekommt ihr für 2,95 Euro.

Das sagt Misslyn zum Produkt:
Mit den quick nail designs bietet Misslyn ein selbstklebendes Nail-Art in Gitteroptik, das langwieriges Lackieren und minutenlanges Trocknen überflüssig machen. Die hauchdünnen Netzmuster sind selbstklebend und verleihen den Nägeln ein raffiniertes Design, das wie gezeichnet aussieht. Stars zeigt Waben mit aufgesetzten Sternchen. Die langanhaftenden quick nail designs lassen sich leicht und völlig rückstandslos wieder entfernen.

Das sage ich zum Produkt:
An sich finde ich es eine tolle Idee, weil es nicht direkt ein Sticker ist, sondern wirklich nur ein Netz, welches man auf den Nagel klebt. Man muss aber schon vorsichtig sein, weil das Netz echt seeehr dünn ist und leicht reißt (sieht man ein bisschen am Ringfinger). Außerdem finde ich die Sternchen nicht so toll. Ohne Sterne, also nur das Netz, hätte ich viel schöner gefunden. Gehalten hat das Netz sehr gut und beim Ablackieren ließ es sich einfach entfernen. Also an sich war ich superzufrieden damit, aber das Design an sich gefällt mir einfach nicht.

Die anderen Produkte der Fabric for Nails Linie findet ihr hier.
Und? Werdet ihr euch Produkte dieser Linie holen oder eher nicht? Wie gefallen euch die Lacke und das Netz zum aufkleben?

Ich wünsche euch allen ein tolles Wochenende!!!

Kommentare:

  1. Die Nagellacke sind echt schön, die Nagelsticker wären eher nichts für mich. Mich hat die Frühjahrsmüdigkeit nicht erwischt, zum Glück! Schöner Post.
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ist der Jeans-Lack ganz glatt? Ich hatte erwartet, dass er ein bisschen rau ist, wie blue-jeaned von Essence.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gibt es von essence aktuell so einen lack?

      Löschen
    2. der von Essence ist ein wenig rau wie ein Sandlack
      http://hanutas-nagellacksammlung.blogspot.de/2014/03/essence-07-blue-jeaned.html

      Löschen
  3. Huhu! Den Jeans-Lack finde ich schön, der andere ist ebenso wie die Nailsticker nicht so mein Ding.
    Stichwort Frühjahrsmüdigkeit: Oh, yes... Könnte die ganze Zeit im Bett liegen bleiben und schlafen - komme mit dem Kaffee trinken gerade gar nicht hinterher...

    AntwortenLöschen
  4. Hey liebe Misty,

    ui, der jeansblaue sieht total hübsch aus, der rote ist mir ein wenig zu "grob" in der Struktur. Der Blaue sieht einfach toll aus, ich stelle ihn mir gerade zu Jeans, einem weißen Shirt und gebräunter Haut vor... klasse. Deine Fotos sind superhübsch.

    Liebe Grüße von Marion.

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde den blauen Lack irgendwie total schön. Die Farbe passt ja hervorragend zu Jeansblusen und ich liebe Jeansblusen. Ich glaube, den muss ich mir zulegen. :D
    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  6. Da sind sie ja schon, ich habe mich voll gefreut Deinen Namen im Newsletter zu lesen. Der blaue Lack gefällt mir sehr gut mal schauen ob ich ihn bekomme. Lg Angelina

    AntwortenLöschen
  7. Die beiden denim Lacke habe ich schon hier stehen, die velvet diamonds sprechen mich diesmal wegen der quadratischen Teilchen darin nicht so an..
    Das mit dem Netz klingt aber sehr interessant.. Die Sticker konnten mich nicht überzeugen, aber vielleicht gebe ich diesen hier ja noch eine Chance :D

    AntwortenLöschen
  8. Die beiden Lacke sind von der Struktur her ja mal genau mein Beute-Schema!
    Von der Farbe der jeansblaue noch sehr viel mehr als der rote.
    Als "naturkupferrothaarige Hexe mit Scheewittchen-Kalk-Leisten-Teint" hab ich mit Rot-Tönen leider so leichte Probleme manchmal. ;-)
    Die Idee der "Netz"-Nagelsticker find ich wirklich toll und würd mir noch weitere andere Design's wünschen.
    Ich glaub ich werd die nächsten Tage meinen Misslyn-Counter im Karstadt bei mir im Einkaufszentrum mal gründlich unter die Lupe nehmen. ;-) Danke fürs zeigen dieser hübschen Schätzchen.

    Liebe Grüße aus München vom positiv bekloppten Zuckerdrachenhexchen ;-)

    AntwortenLöschen
  9. Vorher war ich im Winterschlaf und jetzt habe ich auch Frühjahrsmüdigkeit.
    Der Lack mit der Nr. 48 sieht besonders toll aus. Der Sticker gefällt mir nicht ganz so gut.
    Das liegt aber wohl eher an dem Motiv mit den Sternen. Die Idee an sich finde ich grundsätzlich gut.

    Liebe Grüße
    Saskia
    MyStyleRoom

    AntwortenLöschen
  10. Der Jeanslack sieht super aus, so einen Lack würd ich gern noch haben (aber erst muss ich einen Ciate Lack ausprobieren aus einem Jeans Set, vielleicht tut ers ja genau so :D). Die Sticker mit den Netzen sehen toll aus, stimme dir aber zu, dass die ohne Sternchen viel schöner wären!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  11. Also der Jeans Lack ist ja mal genial, der gefällt mir richtig richtig gut. Muss schauen ob ich ihn noch bekomme ♥♥

    AntwortenLöschen
  12. Wow sind die schön. Der blaue hat es mir besonders angetan und hatte ihn auch schon oft in der Hand. Dann denke ich immer ich hab schon so einen, was aber meistens auch nicht der Fall ist.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und beantworte gerne euere Fragen!