Samstag, 14. Dezember 2013

[Weihnachtszeit] Geschenk selber basteln (Blogger-Notizbuch)

Hallo meine Lieben,

heute kommt noch ein Last Minute Geschenk zum selber basteln. Lange habe ich überlegt, wozu ich selbst im Stande ist und was meine Leserinnen interessieren könnte. So bin ich zu der Idee gekommen, ein Notizbuch selbst zu basteln.

Ich persönlich habe mich für ein "Blogger-Notizbuch" entschieden. Das könnt Ihr Euch ja bei Interesse auch nach Weihnachten noch selbst basteln oder eben ein normales Notizbuch herschenken.


So sieht das Ergebnis dann von Außen aus. Ich bin recht stolz auf mich, muss ich sagen, da ich eine absolute Niete im Basteln bin ;)


Ihr braucht dafür einen Pappdecke, Nadel und Faden und...


vorgefertigte Inhaltsblätter. Ich habe mir die Anleitung und diese Inhaltsblätter hier geholt: http://ninjahase.de/2012/11/do-it-yourself-blogger-notizbuch/.  Natürlich könnt Ihr Euch auch jederzeit selber Inhaltsblätter in Word erstellen und dann einfach beidseitig ausdurcken lassen. Ich hab mir für den Anfang mal 20 Blätter, hinten und vorne, bedrucken lassen.


Zuerst faltet Ihr den DIN A4 Pappdeckel einmal in der Mitte und stecht mit der Nadel in regelmäßigen Abständen Löcher durch.


Anschließend fädelt Ihr mit Hilfe von Nadel und Faden die ganzen Blätter mit dem Pappdeckel zusammen und verknotet das Ende, damit auch alles fest zusammen bleibt.




Hier seht Ihr das Ergebnis meines Werkes. Ich finde das ist eins uper Idee, vor allem wenn man auf selbst gebasteltes steht. Am Ende könnt Ihr den nicht ganz so schönen Pappdeckel natürlich noch nach Eueren Wünschen verzieren. Ich habe ihn mit Geschenkpapier eingepackt und noch ein paar Beauty Produkte aus ein paar Heften ausgeschnitten und draufgeklebt!

Wie findet Ihr die Idee?

Kommentare:

  1. Richtig toll! Das hast du sehr schön gemacht!

    Liebe Grüße
    Saskia
    My Style Room

    AntwortenLöschen
  2. Die Idee finde ich toll. ♥ Und dafür, dass du nicht so gut im Basteln bist, ist das Ergebnis doch toll geworden. =)
    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  3. tolle Idee und das Buch sieht super aus.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und beantworte gerne euere Fragen!