Mittwoch, 28. August 2013

Glitzer- und Sandnagellack ablackieren

Hallo meine Lieben,

heute habe ich einen kleinen Tipp für euch, wie Ihr Glitzer- und Sandnagellacke ganz einfach ablackieren könnt. Bei mir ist das so eine gewisse Hassliebe ;) Ich liebe Glitzer- und Sandlacke, aber ich hasse es, sie abzulackiern. Bis ich auf einen Tipp im Internet gestoßen bin, den ich euch heute auch gerne zeigen will.

 Alles war Ihr dazu benötigt ist Alufolie, Nagellackentferner und Wattepads.

Ihr tränkt die Wattepads wirklich seeeehr sehr gut mit Nagellackentferner (hier am besten einen mit Aceton verwenden). Dann legt Ihr das Wattepad auf den Nagel und wickelt Alufolie darüber. Dies lasst Ihr dann 3 - 5 Minuten einwirken. Dann dreht ihr den "Pack" ein bisschen, dass der Nagellack restlos entfernt wird und nehmt in wieder weg. Tadaaaaa, der Nagellack ist weg :)



So sieht das ganze dann aus :D
Wie findet Ihr den Tipp?

Kommentare:

  1. Habe ich auch schon mal ausprobiert, hat aber leider nicht ganz so gut funktioniert. Wenn ich Glitzerlack nehme, dann benutze ich einfach den peel off base coat von essence, da muss man nichts ablackieren ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das ist natürlich auch eine gute Möglichkeit :D

      Löschen
  2. Darüber habe ich auch schon berichtet :)

    Klappt auch ohne Alufolie ganz gut :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja aber dann muss man nicht ständig hinhalten ;)

      Löschen
  3. Ich lackiere immer eine Peel Off Base drunter und zieh es dann ab (: ist für mich einfacher (:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. da hast du recht, das ist auf jeden Fall einfacher ;) Und so viel Nagellackentferner geht auch nicht drauf ;)

      Löschen
  4. da ist ja mein nagellackentferner fläschchen leer, wenn ich alles tränke :D nee, guter tipp! :)

    Liebe Grüße
    Nina von Pearlsheaven

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. du hast da schon recht, viel Nagellack geht da wirklich drauf ;)

      Löschen
  5. Hab es so noch nicht ausprobiert. Das sollte ich unbedingt mal testen :)

    LG Saskia
    My Style Room

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. berichte mir dann davon, ob es bei dir auhc so gut geklappt hat ok?

      Löschen
  6. Ich kann bestätigen dass es funktioniert ;)

    Liebste Grüße

    Andrea

    http://andysparkles.blogspot.de/
    http://www.facebook.com/andysparkles.blog

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und beantworte gerne euere Fragen!