Sonntag, 19. Mai 2013

Delfine & Meer - das schönste Erlebnis meines Lebens

Hallo meine Lieben,

heute habe ich mal einen ganz anderen Post für euch. Ich will euch vom schönsten Erlebnis meines Lebens erzählen:

Letztes Jahr verbrachte ich den Urlaub mit meinem Freund in Ägypten. Vor dem Urlaub habe ich schon immer im Internet gesucht, was man unternehmenn könnte. Dann bin ich auf folgende Seite gestoßen: http://www.delfine-und-meer.de/.
Man konnte also eine 1-Tages-Tour bei "delfine und meer" buchen, bei der man schnorchelt und mit etwas Glück auch Delfine sehen kann. Da das für mich schon immer ein kleiner Traum war, buchten mein Freund und ich bereits vor unserem Urlaub bei der lieben Marion eine Tour. In Ägypten angekommen, setzten wir uns nochmal mit Ihr in Verbindung und ein paar Tage nach unserer Ankungt ging es dann schon los.
Ich war total aufgeregt. Wir stiegen aufs Boot und fuhren ca. eine Stunde aufs Meer. Bekamen eine Einleitung, unsere Flossen und wer wollte, bekam auch eine Schwimmweste (mein Freund und ich nahmen dankend eine an). Dann hieß es auch schon das erste mal "ab ins Wasser". Beim ersten mal sah ich leider nur einen Delfin von weitem und war sehr enttäuscht.
Die nächste Schnorchelrunde folgte bald darauf. Wir sahen die Delfine schon vom Schiff aus. Es war wunderschön. Im Wasser waren die Delfine überall. Neben uns, unter uns, überall. Sie verständigten sich gegenseitig und schwammen begeistert unter uns rum. Es war einfach unbeschreiblich. Anfassen durften wir sie natürlich nicht. Das finde ich wirklich gut, denn es sind und bleiben Wildtiere!

Als mehrere andere Boote dazu kamen, fuhren wir, da wir die Delfine nicht zu sehr einengen wollten. Dann gabs erst mal Mittagessen in Buffetform (sehr lecker). Wir entspannten ein bisschen auf dem Boot. Anschließend wurde nochmals zu einer großen Schnorcheltour ins Wasser gesprungen (1,5 Std.). Wir haben viele Fische gesehen. Auch einen Blaupunktrochen und einen Kugelfisch haben wir entdeckt.
Bei der Rückfahrt sind wir nochmal ins Wasser. Wir haben wieder sehr sehr viele Delfine gesehen. Sie sind aus dem Wasser gesprungen und um uns herum geschwommen. TOLL!
Am Schluss dieser Schnorchelrunde erlebten wir noch ein Highlight. Direkt unter uns schwamm ein Walhai durch. Wahnsinn, was für ein großer Fisch das war (er war ungefähr 3 Meter, das war aber noch ein Baby). Aber zum Glück nur ein Pflanzenfresser.
Der Tag war leider zu Ende und es ging wieder zurück ins Hotel.

Ich will euch speziell diese Delfintour für Ägypten wirklich empfehlen, da Marion ursprünglich aus Deutschland kommt und man mit Ihr sehr gut alles ohne Probleme besprechen konnte. Außerdem ist Ihr sehr wichtig, dass man die Delfine auf keine Fall stört. Sie fährt nicht mit Motorboten direkt vor die Delfine und lässt dann alle Menschen reinspringen. Auch wenn zu viele andere Boote gekommen sind, fuhren wir weiter.

Es war ein wunderschönes Erlebnis und ich kann jedem nur empfehlen, diese Tour einmal mitgemacht zu haben. Auch mein Freund war sehr begeistert. Immer wenn wir von unserem Ägyptenurlaub erzählen, dann am längsten von dieser wunderwunderschönen Tour! Auf dem ersten Bild seht Ihr übrigens meinen Freund und mich ;)









Was war bisher euer schönstes Erebnis? Ich würde mich sehr freuen, wenn Ihr es in die Kommentare schreibt!

Viele liebe Grüße

(Fotos von mir und von www.delfine-und-meer.de/ )

Kommentare:

  1. Danke Susanne für deinen Beitrag und wir senden Dir ganz viele Grüße von den Delfinen........
    und Sonne natürlich. Wir haben gerade so um die 38 Grad und das Wasser ist eine schöne Abkühlung.

    PS: Wenn Ihr mal Lust auf eine Schnorchel- / Delfinsafari habt.....meldet Euch wir fahre jetzt immer 2-3x pro Jahr für eine Woche in das südliche Rote Meer

    Marion

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Marion,

    schön dass du dir den Beitrag angeschaut hast! Wir würden so gerne wieder nach Ägypten kommen und eune Tour mit euch starten, jedoch haben wir für Oktober noch kein gutes Angebot gefunden. Aber wir bleiben natürlich dran. Sobald wir was gefunden haben werden wir uns bei dir melden und machen auf jeden Fall wieder eine Tour mit.

    Viele liebe Grüße aus dem kühlen Deutschland und hoffentlich sehen wir uns im Oktober wieder!!!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und beantworte gerne euere Fragen!