Donnerstag, 2. Mai 2013

10 Tipps für gesund-/gutaussehende Nägel

  1. Du hast kurze Nägel? Lackiere sie in hellen, pastelligen Tönen, das lässt sie länger erscheinen
  2. Bei breiten Nägel müsst Ihr sie dunkel und nicht komplett bis zum Rand lackiren, das lässt sie schmaler erscheinen.
  3. Vorm Nägel schneiden solltet Ihr sie in ein warmes Bad halten, das macht sie weich und lässt sie nicht splittern.
  4. Cremen, cremen, cremen - Nägel brauchen Feuchtigkeit, also die Hände oft eincremen.
  5. Euere Nägel verfärben sich? Dann tragt vor dem farbigen einfach einen durchsichtigen Nagellack auf.
  6. Man sollte die Nägel nicht glattfeilen, denn das macht sie dünn und brüchig.
  7. Verwendet einen Nagellackentferner ohne Aceton, denn dieser greift die Nägel an. Benutzt lieber einen auf Alkoholbasis, dieser schont die Nägel und desinfiziert sie zusätzlich.
  8. Tragt beim Hausputz immer Handschuhe. Ich denke, jeder kennt das, wenn sich die Nägel nach dem Abspülen leicht biegen und schnell abbrechen. Das lässt sich durch Handschuhe vermeiden.
  9. Legt alle paar Wochen eine einwöchige Nagellackpause ein, damit sich die Nägel erholen können.
  10. Wenn möglich solltet Ihr eurere Fingernägel nur regelmäßig feilen, nicht schneiden oder abzwicken, denn durch das Feilen splittern sie nicht.

Foto von pixabay

Kommentare:

  1. Der Titel ist irreführend, da du eigentlich keine tipps für gesunde Nägel sondern für gesund/gut aussehende Tipps gibst ;D
    Damit Nägeln gesund sind, ist mehr notwendig. Am wichtigstens sind Vitamine :)

    http://lart-culinaire.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. dankeschön, ich habs geändert =)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und beantworte gerne euere Fragen!